Herzlich Willkommen!

Wir bieten der Fachöffentlichkeit im Land Berlin ein Forum, um Wissen zum Thema sexualisierter Gewalt an Kindern und Jugendlichen fachlich zu vertiefen und Praxiserfahrungen zur Diskussion zu stellen. Veranstalter*innen sind: Strohhalm e.V., Wildwasser e.V., Kind im Zentrum, HILFE-FÜR-JUNGS e.V. und Tauwetter e.V.

 

Das Plenum der Berliner Fachrunde findet vier Mal im Jahr statt zu aktuellen Themen und gesellschaftlichen Debatten, die für die Arbeit gegen sexualisierte Gewalt von Relevanz sind. Mit Vorträgen von Referent*innen und inhaltlicher Diskussion bietet die Fachrunde zudem eine Plattform für die Vernetzung von Fachkräften aus verschiedenen Arbeitsbereichen (Jugendhilfe, Gesundheit, Polizei, Justiz u.a.).

Im Dokumentebereich finden Sie Informationen über vergangene Veranstaltungen.

 

Die Termine für das Plenum der Fachrunde im Jahr 2024, im Rathaus Schöneberg ( sind folgende:

 

 

2. Plenum: Mittwoch 12.06.2024

 

 John-F.-Kennedy-Saal (1110)

13:30 - 16:00

 

Rechtsextremismus und sexualisierte Gewalt

 

Durch den Vortrag von Dénes Vorberger (Tauwetter) wollen wir uns der Frage nähern, ob, und wenn ja wie, sexualisierte Gewalt gegen Kinder und Jugendliche und Rechtsextremismus etwas mit einander zu tun haben können.

Dabei schauen wir uns ein paar ausgewählte Beispiele an und versuchen im Anschluss Theorien zu Bedingungsfaktoren sexualisierter Gewalt mit Rechtsextremismus abzugleichen.

Es werden verschiedene Gedanken und Ideen vorgestellt, um sich dem Thema suchend zu nähern.

 

 

 

3.Plenum: Mittwoch 04.09.2024

 John-F.-Kennedy-Saal (1110)

 

 

4.Plenum: Mittwoch 13.11.2024

 

 

 John-F.-Kennedy-Saal (1110)

 

 

 

Wir freuen uns sehr über den fachlichen Austausch.

 

 

 Die Sprecher*innen der Fachrunde

 

 

 

 

 

 

 

Die Themen, die im Rahmen der vergangenen Plena behandelt wurden,

finden Sie auf der Seite vergangene Plena.

 

 

 

 

 

Zudem gibt es Arbeitsgruppen zu den Themen Prävention, Beratung und Therapie, Recht und sexualisierte Gewalt an Jungen. Mehr Informationen hier...